Reisemomente festgehalten

Der Fotowettbewerb der ReiseBank

Bis zum 15. November 2016 konnten ReiseMomente fotografisch festhalten und Bilder eingereicht werden. Wir danken allen Teilnehmern und präsentieren die ausgezeichneten Fotoserien auf der Website. Ein Katalog und eine Ausstellung sind ebenfalls in Planung.

Die ReiseBank suchte Bildserien von Orten, an denen Menschen zu Reisen aufbrechen oder ankommen: Orte des Abschiednehmens, Wiedersehens oder des Wartens. Orte wie ein Bahngleis, ein Gate, einen Busbahnhof oder einen Schiffsanleger. Orte, die für Momente starker Emotionen stehen, die voller Leben oder auch Einsamkeit sein können. Ziel des Fotowettbewerbs „ReiseMomente festgehalten“ waren Mini-Serien mit je drei Fotos, die das Erlebte an diesen Orten in Erinnerung rufen oder es im Bild festhalten. ReiseMomente eben.

Gewinne

Aus allen Einsendungen wählte eine Jury 25 Sieger-Einreichungen aus. Zu gewinnen gab es 3-mal einen 100-Gramm-Barren pures Gold (Wert je ca. 3.900 Euro*) und 22-mal eine Halb-Unzen-Münze Gold (Wert je ca. 650 Euro*). Der Gesamtwert der Preise liegt somit bei rund 25.000 Euro*.

*(abhängig vom Tageskurs)

image_gold

Reisemomente festgehalten

Der Fotowettbewerb der ReiseBank

Bis zum 15. November 2016 konnten ReiseMomente fotografisch festhalten und Bilder eingereicht werden. Wir danken allen Teilnehmern und präsentieren die ausgezeichneten Fotoserien auf der Website. Ein Katalog und eine Ausstellung sind ebenfalls in Planung.

Die ReiseBank suchte Bildserien von Orten, an denen Menschen zu Reisen aufbrechen oder ankommen: Orte des Abschiednehmens, Wiedersehens oder des Wartens. Orte wie ein Bahngleis, ein Gate, einen Busbahnhof oder einen Schiffsanleger. Orte, die für Momente starker Emotionen stehen, die voller Leben oder auch Einsamkeit sein können. Ziel des Fotowettbewerbs „ReiseMomente festgehalten“ waren Mini-Serien mit je drei Fotos, die das Erlebte an diesen Orten in Erinnerung rufen oder es im Bild festhalten. ReiseMomente eben.

Gewinne

Aus allen Einsendungen wählte eine Jury 25 Sieger-Einreichungen aus. Zu gewinnen gab es 3-mal einen 100-Gramm-Barren pures Gold (Wert je ca. 3.900 Euro*) und 22-mal eine Halb-Unzen-Münze Gold (Wert je ca. 650 Euro*). Der Gesamtwert der Preise liegt somit bei rund 25.000 Euro*.

*(abhängig vom Tageskurs)

image_gold