Regularien

01

„Reisemomente festgehalten“ ist ein Fotowettbewerb, der Mini-Serien auszeichnet, die Orte des Ankommens, Abreisens und Reisens zeigen. Die Auswahl der 25 Siegerserien wird durch eine Jury vorgenommen. Die ReiseBank vergibt insgesamt 25 Preise. Die Siegerserien werden auf der Website www.reisemomente-festgehalten.de („Website“) veröffentlicht und alle Preisträger per E Mail benachrichtigt. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

02

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab einem Alter von 18 Jahren. Angestellte der ReiseBank oder der mit der ReiseBank nach §§ 15 ff. AktG verbundenen Unternehmen und deren Angehörige sowie an der Konzeption und Umsetzung des Fotowettbewerbs beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

03

Eingereicht werden müssen drei Bilder („Serie“) mit einem Serientitel sowie der Namensangabe des Fotografen und Einreichers und weiterer notwendiger sowie freiwilliger Angaben. Um teilzunehmen, muss jeder Teilnehmer die erforderlichen Angaben auf dem Teilnahmeformular vorgenommen haben. Erst dann erfolgt die Freigabe der Uploadmöglichkeit. Der Upload der Serie stellt gleichzeitig die Einreichung dar. Nach dem Upload erhält der Teilnehmer eine E-Mail, in der ihm seine Teilnahme bestätigt wird. Einsendeschluss ist der 15. November 2016.

04

Der Teilnehmer verzichtet auf sein Urheberbenennungsrecht. Mit vorheriger Einwilligung des Teilnehmers darf sein Name sowie sein Herkunftsort benannt werden; ein Anspruch des Teilnehmers hierauf besteht jedoch nicht.

05

Jeder Teilnehmer kann unter seinem Namen nur eine Serie einreichen. Die Einschaltung von Strohleuten ist unzulässig.

06

Die Bilder müssen für das Hochladen („Upload“) eine Größe von mindestens 1600 Pixel Breite bzw. mindestens 1600 Pixel Höhe haben, bei einer Dateigröße von maximal 5 Megabyte (MB). Zulässig ist ausschließlich das JPEG-Dateiformat. Per Post oder per E-Mail eingesandte Bilder können nicht berücksichtigt werden.

07

Jeder Teilnehmer am Fotowettbewerb „Reisemomente festgehalten“ garantiert mit der Einreichung, dass er im Besitz aller Rechte, insbesondere der Urheberrechte, an den eingereichten Bildern ist, unbeschränkt über die Nutzungsrechte an den Bildern verfügen darf, dass die Bilder frei von Rechten Dritter sind und insbesondere keine Persönlichkeitsrechte eventuell abgebildeter Personen oder Markenrechte eventuell abgebildeter Marken verletzt werden. Der Teilnehmer garantiert weiterhin, dass die Bilder noch nicht veröffentlicht wurden und auch keine Auszeichnung bei anderen Wettbewerben erhalten haben. Schon jetzt stellt der Teilnehmer die ReiseBank und die Redaktion des Fotowettbewerbs „Reisemomente festgehalten“ gegenüber etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

08

Mit der Einreichung werden zugleich die Rechte zur zeitlich und räumlich uneingeschränkten, honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der Wettbewerbskommunikation eingeräumt. Dies beinhaltet das Recht zur Vervielfältigung und Verbreitung, das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung, zur Veröffentlichung im Internet, sozialen Netzwerken und Printobjekten (einschließlich Presseveröffentlichungen) sowie im Rahmen von Ausstellungen, sofern sie im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb „Reisemomente festgehalten“ stehen. Ferner wird das Recht zur Bearbeitung und Unterlizenzierung eingeräumt. Soll eine Veröffentlichung im Rahmen einer Ausstellung stattfinden, wird insbesondere das Recht eingeräumt, die Bilder für den Abdruck zu optimieren. Ferner ist insbesondere die digitale Nachbearbeitung der Bilder mit einem entsprechenden Programm (z. B. Adobe Photoshop) erlaubt, solange der ursprüngliche Charakter des Motivs erhalten bleibt, was beispielsweise dann nicht mehr der Fall ist, wenn andere Bilder oder Motive in den ursprünglich fotografierten Bildausschnitt eingefügt werden. Für eine darüber hinausgehende kommerzielle Nutzung bedarf es der gesonderten Zustimmung durch den Teilnehmer.

09

Die Redaktion des Fotowettbewerbs „Reisemomente festgehalten“ behält es sich vor, Einsendungen schon vor Wettbewerbsschluss insbesondere auf der Website www.reisemomente-festgehalten.de zu veröffentlichen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Vor oder nach Veröffentlichung darf die Redaktion des Fotowettbewerbs „Reisemomente festgehalten“ Bilder ohne Angabe von Gründen löschen.

10

Die Redaktion des Fotowettbewerbs „Reisemomente festgehalten“ behält es sich vor, Einsendungen, die gegen die Wettbewerbsregularien verstoßen, zu löschen. Einreichungen, die rassistischer, sexistischer oder pornografischer Natur sind, allgemeingültige Menschenrechte verletzen, extremistisch oder volksverhetzend sind, werden durch die Redaktion gelöscht. Teilnehmer können jederzeit wegen Missbrauchs der Website und/oder ihrer Informationen und Dienste von der Nutzung ausgeschlossen werden.

11

Die ReiseBank behält sich vor, den Fotowettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht die ReiseBank insbesondere dann Gebrauch, wenn der planmäßige Ablauf gestört oder behindert wird, wie etwa bei Hacker-Angriffen auf die Website, aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Fotowettbewerbs nicht gewährleistet werden kann.

12

Mit dem Upload der Serie erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13

Teilt ein Gewinner nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen nach Absenden der Gewinn-Benachrichtigung eine gültige Post-Zustelladresse von sich mit oder wird ein versandter Gewinn von der Post zurückgesandt, z. B. wegen falscher/unvollständiger Anschrift oder Nichtabholung, ist die ReiseBank berechtigt, einen anderen Gewinner zu bestimmen; der Gewinnanspruch verfällt insoweit.

14

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von den Teilnehmern im Rahmen des Wettbewerbs angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Durchführung des auf dieser Internetseite angebotenen Wettbewerbs. Mit dem Absenden des Teilnahmeformulars stimmt der Teilnehmer, bis auf Widerruf, der Speicherung seiner Daten zu. Alle Daten werden vertraulich behandelt und nach Wettbewerbsschluss zeitnah gelöscht. (DATENSCHUTZERKLÄRUNG)

15

Sollten zwischen der ReiseBank und dem Teilnehmer Rechtsstreitigkeiten entstehen, findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung, und zwar unter Ausschluss aller Rechtsnormen, die in eine andere Rechtsordnung verweisen. Die Anwendung des deutschen Internationalen Privatrechts sowie des UN-Kaufrechtes sind dabei ausdrücklich ausgeschlossen. Mit der Nutzung der Website erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich mit diesen Bedingungen zur Rechtswahl einverstanden.

Regularien

01

„Reisemomente festgehalten“ ist ein Fotowettbewerb, der Mini-Serien auszeichnet, die Orte des Ankommens, Abreisens und Reisens zeigen. Die Auswahl der 25 Siegerserien wird durch eine Jury vorgenommen. Die ReiseBank vergibt insgesamt 25 Preise. Die Siegerserien werden auf der Website www.reisemomente-festgehalten.de („Website“) veröffentlicht und alle Preisträger per E Mail benachrichtigt. Eine Barauszahlung der Gewinne ist nicht möglich.

02

Teilnahmeberechtigt sind alle natürlichen Personen ab einem Alter von 18 Jahren. Angestellte der ReiseBank oder der mit der ReiseBank nach §§ 15 ff. AktG verbundenen Unternehmen und deren Angehörige sowie an der Konzeption und Umsetzung des Fotowettbewerbs beteiligte Personen sind von der Teilnahme ausgeschlossen.

03

Eingereicht werden müssen drei Bilder („Serie“) mit einem Serientitel sowie der Namensangabe des Fotografen und Einreichers und weiterer notwendiger sowie freiwilliger Angaben. Um teilzunehmen, muss jeder Teilnehmer die erforderlichen Angaben auf dem Teilnahmeformular vorgenommen haben. Erst dann erfolgt die Freigabe der Uploadmöglichkeit. Der Upload der Serie stellt gleichzeitig die Einreichung dar. Nach dem Upload erhält der Teilnehmer eine E-Mail, in der ihm seine Teilnahme bestätigt wird. Einsendeschluss ist der 15. November 2016.

04

Der Teilnehmer verzichtet auf sein Urheberbenennungsrecht. Mit vorheriger Einwilligung des Teilnehmers darf sein Name sowie sein Herkunftsort benannt werden; ein Anspruch des Teilnehmers hierauf besteht jedoch nicht.

05

Jeder Teilnehmer kann unter seinem Namen nur eine Serie einreichen. Die Einschaltung von Strohleuten ist unzulässig.

06

Die Bilder müssen für das Hochladen („Upload“) eine Größe von mindestens 1600 Pixel Breite bzw. mindestens 1600 Pixel Höhe haben, bei einer Dateigröße von maximal 5 Megabyte (MB). Zulässig ist ausschließlich das JPEG-Dateiformat. Per Post oder per E-Mail eingesandte Bilder können nicht berücksichtigt werden.

07

Jeder Teilnehmer am Fotowettbewerb „Reisemomente festgehalten“ garantiert mit der Einreichung, dass er im Besitz aller Rechte, insbesondere der Urheberrechte, an den eingereichten Bildern ist, unbeschränkt über die Nutzungsrechte an den Bildern verfügen darf, dass die Bilder frei von Rechten Dritter sind und insbesondere keine Persönlichkeitsrechte eventuell abgebildeter Personen oder Markenrechte eventuell abgebildeter Marken verletzt werden. Der Teilnehmer garantiert weiterhin, dass die Bilder noch nicht veröffentlicht wurden und auch keine Auszeichnung bei anderen Wettbewerben erhalten haben. Schon jetzt stellt der Teilnehmer die ReiseBank und die Redaktion des Fotowettbewerbs „Reisemomente festgehalten“ gegenüber etwaigen Ansprüchen Dritter frei.

08

Mit der Einreichung werden zugleich die Rechte zur zeitlich und räumlich uneingeschränkten, honorarfreien Veröffentlichung im Rahmen der Wettbewerbskommunikation eingeräumt. Dies beinhaltet das Recht zur Vervielfältigung und Verbreitung, das Recht der öffentlichen Zugänglichmachung, zur Veröffentlichung im Internet, sozialen Netzwerken und Printobjekten (einschließlich Presseveröffentlichungen) sowie im Rahmen von Ausstellungen, sofern sie im Zusammenhang mit dem Fotowettbewerb „Reisemomente festgehalten“ stehen. Ferner wird das Recht zur Bearbeitung und Unterlizenzierung eingeräumt. Soll eine Veröffentlichung im Rahmen einer Ausstellung stattfinden, wird insbesondere das Recht eingeräumt, die Bilder für den Abdruck zu optimieren. Ferner ist insbesondere die digitale Nachbearbeitung der Bilder mit einem entsprechenden Programm (z. B. Adobe Photoshop) erlaubt, solange der ursprüngliche Charakter des Motivs erhalten bleibt, was beispielsweise dann nicht mehr der Fall ist, wenn andere Bilder oder Motive in den ursprünglich fotografierten Bildausschnitt eingefügt werden. Für eine darüber hinausgehende kommerzielle Nutzung bedarf es der gesonderten Zustimmung durch den Teilnehmer.

09

Die Redaktion des Fotowettbewerbs „Reisemomente festgehalten“ behält es sich vor, Einsendungen schon vor Wettbewerbsschluss insbesondere auf der Website www.reisemomente-festgehalten.de zu veröffentlichen. Ein Anspruch auf Veröffentlichung besteht nicht. Vor oder nach Veröffentlichung darf die Redaktion des Fotowettbewerbs „Reisemomente festgehalten“ Bilder ohne Angabe von Gründen löschen.

10

Die Redaktion des Fotowettbewerbs „Reisemomente festgehalten“ behält es sich vor, Einsendungen, die gegen die Wettbewerbsregularien verstoßen, zu löschen. Einreichungen, die rassistischer, sexistischer oder pornografischer Natur sind, allgemeingültige Menschenrechte verletzen, extremistisch oder volksverhetzend sind, werden durch die Redaktion gelöscht. Teilnehmer können jederzeit wegen Missbrauchs der Website und/oder ihrer Informationen und Dienste von der Nutzung ausgeschlossen werden.

11

Die ReiseBank behält sich vor, den Fotowettbewerb zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen zu unterbrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht die ReiseBank insbesondere dann Gebrauch, wenn der planmäßige Ablauf gestört oder behindert wird, wie etwa bei Hacker-Angriffen auf die Website, aus technischen Gründen (z. B. Viren im Computersystem, Manipulation oder Fehler in der Hard- und/oder Software) oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Fotowettbewerbs nicht gewährleistet werden kann.

12

Mit dem Upload der Serie erklärt sich der Teilnehmer mit den Teilnahmebedingungen einverstanden. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

13

Teilt ein Gewinner nicht innerhalb einer Frist von vier Wochen nach Absenden der Gewinn-Benachrichtigung eine gültige Post-Zustelladresse von sich mit oder wird ein versandter Gewinn von der Post zurückgesandt, z. B. wegen falscher/unvollständiger Anschrift oder Nichtabholung, ist die ReiseBank berechtigt, einen anderen Gewinner zu bestimmen; der Gewinnanspruch verfällt insoweit.

14

Wir erheben, verarbeiten und nutzen die von den Teilnehmern im Rahmen des Wettbewerbs angegebenen personenbezogenen Daten nur zum Zwecke der Durchführung des auf dieser Internetseite angebotenen Wettbewerbs. Mit dem Absenden des Teilnahmeformulars stimmt der Teilnehmer, bis auf Widerruf, der Speicherung seiner Daten zu. Alle Daten werden vertraulich behandelt und nach Wettbewerbsschluss zeitnah gelöscht. (DATENSCHUTZERKLÄRUNG)

15

Sollten zwischen der ReiseBank und dem Teilnehmer Rechtsstreitigkeiten entstehen, findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung, und zwar unter Ausschluss aller Rechtsnormen, die in eine andere Rechtsordnung verweisen. Die Anwendung des deutschen Internationalen Privatrechts sowie des UN-Kaufrechtes sind dabei ausdrücklich ausgeschlossen. Mit der Nutzung der Website erklärt sich der Teilnehmer ausdrücklich mit diesen Bedingungen zur Rechtswahl einverstanden.